Rekonstruktion Zwembadweg in Schijndel

betonwegen
bodembedekker
stuw

Rekonstruktion Zwembadweg in Schijndel 

Die Arbeiten fanden im Zeitraum Ende August 2015 bis zum 16. Dezember 2015 am Zwembadweg, Molendijk-Zuid und Aloysiusstraat zwischen Boschweg und Structuurweg in der Gemeinde Schijndel statt. Am Donnerstag, den 17. Dezember, wurde das Projekt Rekonstruktion abgeschlossen. Die Gemeinde Schijndel und der Bauunternehmer haben die ausgeführten Arbeiten kontrolliert und anschließend an die Anwohner kleine Geschenke verteilt. Die Arbeiten haben insgesamt beinahe vier Monate gedauert.

Im Herbst 2015 wurden die losen Gehwegplatten und die schlechte Straßendecke im Zwembadweg wiederhergestellt sowie der überfällige Unterhalt der Grünanlagen vorgenommen. Die Rekonstruktion sorgt für eine komplette Veränderung; Die Bepflanzung wurde erneuert, eine Stauwand angebracht, die Gehwege verbreitert, auf beiden Straßenseiten wurden Parkplätze eingerichtet und Bäume gepflanzt und Empfehlungsbahnen für Radfahrer in Richtung des nahegelegenen Sportparks angelegt. Der Straßenasphalt wurde durch Klinkersteine ersetzt und die Rasenfläche in einen Grünstreifen mit Teichen umgewandelt. Schließlich wurde die Kanalisation von Regenwasser von den Abwässern aus Haushalten und Betrieben getrennt. Während der Durchführung der Arbeiten war die Zufahrt zu Betrieben und Anwohnern jederzeit gewährleistet.