Kanalisationsaustausch Frederiklaan - Eindhoven

straat

Auftraggeber:   Gemeinde Eindhoven
Durchführung: 2016-2017

Die Arbeit fand in der Frederiklaan, der de Jonghlaan und der Essenstraat in der Gemeinde Eindhoven statt. Der Austausch der Kanalisation in der Frederiklaan wurde in neun Phasen durchgeführt. Zwei dieser Phasen wurden in der Frederiklaan vor dem Philips-Stadion durchgeführt. Zur Minimierung der Unannehmlichkeiten für die Aktivitäten im Stadion wollte die Stadt die veranstaltungsfreie Zeit im Sommer so optimal wie möglich nutzen. Dies wurde erreicht, indem die Zeit der erste Bauphase zwischen den Konzerten von Guus Meeuwis und dem ersten Spiel des PSV möglichst optimal vorangetrieben wurde. Infolgedessen hatten die Besucher nur geringe Unannehmlichkeiten wegen den Bauarbeiten.